COVID-19 Massnahmen

Was passiert, wenn ich die Buchung aufgrund Covid-19 stornieren muss?

Machen Sie sich keine Sorgen: Sollten Sie Ihren  Urlaub “Corona-bedingt” nicht antreten können, gelten unsere geänderten Stornobedingungen:
Reservierungen können bis 3 Tage vor Anreise kostenlos storniert oder flexibel verschoben werden; z.B. bei Wiederaufnahme von Maßnahmen,
Grenzschließungen für das ausreisende oder in das einreisende Land, strenge Ein- & Ausreisebestimmungen, bei Quarantänebestimmungen, eigener Infektion, usw.
Wir gehen absolut und uneingeschränkt flexibel mit jeder Buchung um.

Im gesamten Hotelgebäude gilt keine Maskenpflicht.

Wir bitten Sie, sich die Hände so oft wie möglich zu desinfizieren.
Die Speisekarte stellen wir Ihnen jetzt auch digital zur Verfügung. Oder wir bringen Ihnen auf Wunsch eine gedruckte Karte an den Tisch.

Ja, unser Spa-Bereich hat regulär geöffnet.
Sauna täglich für unsere Hausgäste von 13:00 Uhr bis 22:00 Uhr.
Hallenbad täglich für unsere Hausgäste von 06:00 Uhr bis 22:00 Uhr.

Massagen & Kosmetik-Leistungen können Sie wie gewohnt genießen. Wir bitten Sie, am besten noch vor Ihrer Anreise, Ihren Wunsch-Termin zu reservieren.

Seit dem 15. Juli 2020 führen wir wöchentliche Covid-19-Tests (PCR-Test) für alle Mitarbeiter durch.

Kostengünstige Testungen für Gäste finden mehrmals die Woche statt. Weitere Infos finden Sie auf https://www.montafon.at/de/Service/Coronavirus.

Bitte melden Sie sich umgehend telefonisch vom Zimmer. Die Rezeption informiert die Hotline 1450 und diese entscheidet welche Maßnahmen getroffen werden müssen. Wir sind als Familie stets vor Ort und stehen als Kommunikationsglied immer zur Verfügung.

Wir haben besondere Zeiten, aber wir machen das Beste daraus.

Stand: 17. Juli 2021